Die Grosse Kartoffel Show

Posted on March 11th, 2015 at 2:26 pm


Kartoffel

Slow Food Youth, Kultur.Konzepte.Kulinarik und Sounds For Nature Foundation e.V. präsentieren eine Veranstaltung, bei der Kartoffeln mal nicht nur Beilage, sondern die Stars sind!

Mehr als jede zehnte Kartoffel kommt nicht in den Handel oder wird gar nicht erst geerntet, weil sie zu groß, zu klein oder zu knubbelig ist. Andere Gemüsesorten haben eine noch viel größere Ausschussquote – vermeintlich unverkäuflich, dabei völlig genießbar.

Bei der Kartoffelshow stehen diese krummen Knollen und Dinger im Rampenlicht. Gespendet von Bauern aus der Region werden wir die Kartoffel und ihre Freunde gemeinsam zu leckeren Kartoffelgerichten verarbeiten. Bringt ein Brettchen und ein Messer mit und schnippelt mit uns! Für Musik ist gesorgt.

Und natürlich wird das Ergebnis später gemeinsam verspeist. Der Menüplan steht noch nicht definitiv und wird derzeit von unseremKöcheteam erarbeitet. Er wird sich jedoch zwischen den Parametern Kartoffelsuppe, Pommes, Reibekuchen und Bratkartoffeln bewegen.

Dazu gibt es ebenso Musik wie auch wertvolle Experten-Infos, Interviews und Vorträge rund um nachhaltige Ernährung und zu Fragen wie:

  • Was kann jeder gegen Lebensmittelverschwendung tun?
  • Wie kann man kreativ mit Resten kochen?
  • Warum ist es eigentlich gut, wenn es mehr als fünf Kartoffelsorten gibt?
  • Wann hat eigentlich welches Gemüse Saison und warum ist es sinnvoll seinen Speiseplan danach auszurichten?

Als Programmpunkte stehen bereits fest:

Valentin Thurn, mehrfach ausgezeichneter Dokumentarfimemacher (“Taste The Wate“): “Was hat Lebensmittelverschwendung mit der Welternährung zu tun?”

Carsten Schumacher (Chefredakteur Festivalguide) & Holger Jan Schmidt (GreenEvents Europe): „Food Drinks & Rock’n’Roll“
Katrin Schwermer-Funke (Kultur.Konzepte.Kulinarik): „Krumme Dinger”
“Tolle Knolle hoch drei” – Kartoffelgespräch mit Essperten
Livemusik: Ju & Me (Zwei Stimmen, eine Gitarre, viel Herz – deutschsprachiges Singer/Songwriter-Duo)
“Kartoffelliebe”, ein Film von Bertram Verhaag auf Dauerrotation in unserem Kartoffelkino

Kinderprogramm mit Kartoffel-Stempel-Aktion
Foto-Station mit Herzkartoffeln
Faktenwand zu Kartoffeln & Food Waste, die kollektiv ergänzt und kommentiert werden kann
DJ-Set zum Finale
Es ist uns eine Herzensangelegenheit und wird ein Kartoffelfest für alle Sinne und alle Altersgruppen!

Sonntag, 15. März 2015
Bürgerhaus Stollwerck
12:00–18:00 Uhr
Eintritt frei
www.kartoffelshow.de

Hier geht es zur Facebook-Veranstaltung.

Eine Veranstaltung der Sounds For Nature Foundation e.V. – gefördert von der Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW

Mit freundlicher Unterstützung von Prime Entertainment, GreenEvents Europe, der Green Music Initiative, dem Rheinland Korb und dem Gertrudenhof