BARCAMP

Am Dienstag den 07. Februar 2012 findet von 11 bis 20 Uhr im Kulturhaus III&70 in Hamburg das erste GreenMusicEvent BarCamp statt und thematisiert damit Nachhaltigkeit und Umweltschutz in der Musik- und Eventbranche.

Die InitiativAgentur Zuendwerke und die Green Music Initiative bringen zu diesem Zweck Clubbetreiber, Veranstalter und Festivalorganisatoren mit Dienstleistern, Beratern und politischen Vertretern zusammen. Das BarCamp ist ergebnisoffen gestaltet und animiert die Teilnehmer zur aktiven Mitgestaltung der Konferenz. Ziel ist der Ideen- und Informationsaustausch zum Thema GreenMusicEvents: Modellprojekte werden vorgestellt und das Netzwerk zwischen den Teilnehmern soll aufgebaut werden.

Der Klimawandel als große Herausforderung des 21. Jahrhunderts verlangt nach Pilotprojekten abseits der ausschließlich politischen Arena, die durch innovative Ansätze Emissionen reduzieren und zur Ressourceneffizienz beitragen.
Neue Konzepte und Projekte lassen eine Strahlkraft auf andere gesellschaftliche Teilbereiche entstehen, in denen diese Themen bislang noch eher fremd sind.
Musik ist hierfür ein perfektes Medium, das es schaffen kann den Zeitgeist positiv zu beeinflussen.

SAVE THE DATE:
Di. 07.02.2012 / KULTURHAUS III&70 / SCHULTERBLATT 73 / HAMBURG
Anmeldungen zum BarCamp, Session-Vorschläge und Projekt- und Firmenpräsentationen ab sofort
unter: gme@zuendwerke.de

Links:
www.zuendwerke.de/projekte
www.greenmusicinitiative.de
Share on Google+