Melt! Festival goes Green.

Melt! Festival goes Green.

→  July 30, 2010

Wir waren da. Auf dem Melt! Festival 2010 in Ferropolis, Gräfenhainichen. Und wir haben viel gemacht. Have Your Say, Lounge, Talk, GetTogether, Animation und so weiter… Aber schaut’s euch einfach selbst an: Die Infos, was wir mit den Leuten vom Melt! Festival, Ferropolis und der DENA da überhaupt gemacht haben, findet ihr hier!

4 questions, 22 people, 88 answers.

4 questions, 22 people, 88 answers.

→  July 27, 2010

Have Your Say! 22 Melt! VIPs sind diesem Aufruf gefolgt. Allen haben wir die selben Fragen gestellt. Das Ergebnis seht ihr hier. Das war aber auch nur eine Aktion der Green Music Initiative auf dem Melt! Festival 2010. Mehr dazu unter M!eco.

M!eco | Green Music Talk

M!eco | Green Music Talk

→  July 27, 2010

Am zweiten Tag des tollen Melt! Festivals war es an der Zeit erste Bilanzen zu ziehen: Was kann M!eco eigentlich? Unter M!eco sind alle Aktionen und Projekte zusammengefasst, die das Melt! Festival auf Ferropolis zu einem Leuchtturm der Grünen Festivals macht. In Kooperation mit dem Melt!, der dena, Ferropolis und team red haben wir Züge […]

Tour de Melt! Yes, we did it!

Tour de Melt! Yes, we did it!

→  July 26, 2010

Kaiserwetter gab es am vergangenen Donnerstag, den 15.07 und damit ideale Bedingungen für die Tour de Melt!. Die erste Radtour von Berlin zum MELT!-Festival, die von der Green Music Initiative organisiert wurde, bescherte uns 130 prachtvolle Kilometer durch die Felder und Wiesen des südlichen Brandenburgs und darüber hinaus wohl die klimafreundlichste Anreise zu einem Festival, die man sich nur denken kann. In […]

JUMP und die Green Music Initiative starten Umwelt Offensive

JUMP und die Green Music Initiative starten Umwelt Offensive

→  June 8, 2010

Umweltschutz braucht neue Ideen – Ideen, die Spaß machen, die mitreißend vorbildlich sind und nicht mit Verboten verschrecken. Solche Ideen zu finden, zu promoten und in Taten umzusetzen, das hat sich dieGreen Music Initiative gemeinsam mit dem MDR-Radioprogramm JUMP zum Ziel gesteckt. „JUMP ist ab sofort Partner der Green Music Initiative“, erklärt Programmchef Michael Schiewack. “Die […]

Klimaneutrales Rocken

Klimaneutrales Rocken

→  November 27, 2009

aus der Märkischen Allgemeinen vom 27. November 2009 UMWELT: Klimaneutrales Rocken Trotz Krise macht sich die Musikbranche Gedanken über Co2-Emissionen POTSDAM – Moby ist ein Popstar, wie er im Buche vom umweltbewussten Leben steht. Er fährt nicht Auto, ernährt sich vegan, wohnt in einer Wohnung, statt in einem Haus und im Job versucht er, die […]

Deutschlandfunk

Deutschlandfunk

→  November 12, 2009

Die Green Music Initiative ist kürzlich im Corsogespräch des Deutschlandfunks aufgetreten. Das Gespräch gibt einen guten Überblick über die Hintergründe der Initiative, deren Ziele und aktuelle Aktivitäten.

Exposé und Handout

Exposé und Handout

→  June 8, 2009

Lad Dir das Exposé und das Handout zur Green Music Initiative herunter und hab alle Infos auf einen Blick.

Green Music auf ARTE

Green Music auf ARTE

→  June 2, 2009

Green Music auf ARTE Ganz interessanter Beitrag mit Radiohead, Glastonbury, Jack Johnson und wie viel CO2 bei einem Konzert anfällt…

UK Music Industry Greenhouse Gas Emissions for 2007

UK Music Industry Greenhouse Gas Emissions for 2007

→  May 25, 2009

Hier könnt Ihr Euch die Zusammenfassung der Studie "UK Music Industry Greenhouse Gas Emissions for 2007" herunterladen, die Julie’s Bicycle zusammen mit dem Oxford Environmental Change Institute durchgeführt hat. Dabei wurden v.a. die Prozesse in der britischen Musikbranche identifiziert, die das meiste CO2 verursachen. Spannende Sache. Schaut’s Euch an.