Live 20/20

Zukunftsfähigkeit und Innovation sind wesentliche Elemente der Musik- und Live-Entertainmentbranche. Doch kann dieser innovative Anspruch auch auf das Handeln der Beteiligten in Bezug auf Klima und Umweltverträglichkeit ihres Aktions- und Arbeitsumfeldes angewandt werden?

Diese Frage stellten sich im Sommer 2011 vier Studierende der Fachrichtung Kulturarbeit an der Fachhochschule Potsdam gemeinsam mit Jacob Bilabel, dem Geschäftsführer der Green Music Initiative Berlin, welche u.a. für das „Grünerwerden“ der Berlin Music Week (green Berlin Music Week) und des Melt! Festivals (M!Eco) eintritt. Die Gruppe, die aus einem Hochschulseminar hervorgegangen war, beschloss, diese Fragestellung in ein konkretes Projekt umzusetzen. Daraus entstand die Studie „Live 20/20“. Kern der Studie ist eine online basierte Befragung der deutschen Musik- und Entertainmentbranche, mit dem Ziel ein Stimmungsbild und eine Zustandsbeschreibung dieses Arbeitsumfeldes hinsichtlich Umwelt- und Klimaverträglichkeit zu ermitteln.

Welche Rolle spielt Klima- und Umweltschutz im breiten Feld der Musikwirtschaft gegenwärtig? Welche Möglichkeiten nachhaltigen Wirtschaftens werden bereits genutzt und welche können zukünftig noch stärker genutzt werden? Diesen Fragen wurde nachgegangen. Die Studie ist eine Grundlage für die Auseinandersetzung mit den Herausforderungen, denen sich Musik und Unterhaltung im Umgang mit umwelt- und klimaverträglichen Aspekten stellen müssen. „Live 20/20“ ist ein Kooperationsprojekt der Fachhochschule Potsdam und der Green Music Initiative.

Projektpartner waren:

Berlin Music Week
Die Berlin Music Week ist eine Dachmarke unter der sich Musikmessen und -konferenzen, eine Vielzahl von Konzertveranstaltungen und Branchennetzwerke zusammenschließen. Organisiert und koordiniert wird die Berlin Music Week von der Kulturprojekte Berlin GmbH.
http://www.berlin-music-week.de/

Elbjazz Festival
Das Elbjazz Festival ist ein internationales Musikfestival mit dem Ziel, das kulturellen Leben in der Metropolregion Hamburg und entlang der Elbe durch Jazzmusik zu bereichern und zu fördern.
http://www.elbjazz.de/

ClubConsult
ClubConsult ist eine Beratungsagentur für Berliner Clubs und Veranstalter, die Expertenwissen für ein optimiertes Management, wirtschaftliche Effizienz sowie Nachhaltigkeit in der Musikwirtschaft bündelt und vermittelt.
http://www.clubcommission.de/themen/clubconsult

Tollwood Festival
Das Tollwood Festival ist ein traditionsreiches Kulturfestival mit Sitz in München, das, seit seinem Beginn vor über 25 Jahren, ökologische und soziale Aspekte in seine Organisation einbezieht und sich gezielt mit dem Thema Umwelt auseinandersetzt.
http://www.tollwood.de/

Gespräche wurden geführt mit: